TANGER MED
Implementierung von SMOM in der Tanger Free Zone

Die FSD-Gruppe über ihre Tochtergesellschaft SMOM entschied sich für Tanger Free Zone, 
um ihre erste Fabrik in Afrika und im Nahen Osten zu errichten. Mit einer Fläche von 6.000 m² und 
einer Gesamtinvestition von 100 Millionen DHS werden 150 qualifizierte Arbeitsplätze entstehen.

Die SMOM ist einer der wichtigsten Akteure im Bereich der Konstruktion und Produktion 
von Werkzeugen für die progressive Schneidpresse und gehört zu den sechs Pionierberufen, 
die im Rahmen der PAI Automobiles Ecosystems 2014-2020 identifiziert wurden.

Die SMOM Group hat 2017 einen Umsatz von 30 Millionen Euro. 
Das Unternehmen beschäftigt weltweit 400 Mitarbeiter.