TANGER MED
ZTT startet seine Fabrik in Tangier Automotive City

Der chinesische Konzern ZTT hat am Freitag, den 11. Mai 2018, den Grundstein für den Bau eines neuen Industriegeländes in der Tanger Automotive City (TAC) auf einer Fläche von fast 40.000 m² gelegt. 
ZTT Marokko plant, eine auf die Herstellung von Elektro- und Glasfaserkabeln spezialisierte Einheit für eine Investition von 20 MEUR mit der Schaffung von 200 Arbeitsplätzen zu bauen.

Es ist anzumerken, dass ZTT bei der Entwicklung und Produktion einer breiten Palette von Anwendungen in verschiedenen Bereichen tätig ist, einschließlich Telekommunikation und erneuerbare Energien.